Elegant Konkurrenz ausschalten

    • The Guild 2

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Moin,

      also ich habe erstmal es probiert, mit meinen Konkurrenten ein recht friedliches Verhältnis zu halten, bis man die wirtschaftlichen Mittel und die Kraft hat, diese auch auslöschen zu können.
      Wenn du später ein Herrenhaus hast, kannst du ja z.B. dir bereits eine Garde anstellen. Wenn du z.B. bereits zwei Herrenhäuser besitzt, kannst du knapp 10 Garden dir einstellen.
      Wenn du dann auch noch mit mehreren Städten spielst, kannst du darauf warten, dass dein Konkurrent die Stadttore verlässt.

      Gut organisiert kannst du anschließend vor den Stadttoren mit den Garden deinen Konkurrenten angreifen.
      Liegt dieser am Boden, kannst du ihm "den Rest geben"
      Aber achte: Dies ist der Beginn des Krieges mit der feindlichen Dynastie und es ist nicht günstig, diesen Weg zu wählen. Oftmals sterben Garden und du musst neue einstellen. Und: Mord ist eine schwere Straftat. Deshalb solltest du das vor den Stadttoren machen, innerhalb der Stadt hast du kaum eine Chance.
      Wenn du die ausreichend finanziellen Mittel hast, kannst du bei "wenigen Charakteren" durchaus eine ganze feindliche Dynastie so auslöschen :)

      So habe ich das bislang gemacht.
      Wie viele Konkurrenten hast du denn?
    • Wenn es wirklich mal ein hartnäckiges Modell sein sollte, dann wird der Gute entführt und weggesperrt. Nach Möglichkeit noch recht jung und unverheiratet. Somit stirbt die Dynastie aus und die Hände bleiben sauber ^^
      Optimismus ist, bei Gewitter auf dem höchsten Berg in einer Kupferrüstung zu stehen und 'Scheiß Götter !' zu rufen
      -Terry Pratchett