Charakter nimmt dauerhaft an Verhandlung teil

    • Die Gilde 2
    • Charakter nimmt dauerhaft an Verhandlung teil

      Hallo,
      Ich habe die 2 Renaissance von gog.com upgraded auf v. 4.211 und 2 Bugs gefunden:
      Nach einer Gerichtsverhandlung musste ich in den Kerker gehen und danach als ich rauskam stand in der Aktionsleite (da wo man sieht was der Charakter macht) dass ich an einer Verhandlung teilnehme, ich kann sonst alles machen, nur kann ich keine Feinde angreifen, da diese beschäftigt sind (außer das Angriffssymbol taucht automatisch auf). Dieses Phänomen scheitn wohl nicht häufig vorzukommen. Bei meinen zweiten Charakter im selben Spiel lief alles normal . Ich frage mich wie das passieren konnte.
      Der zweite Bug ist das Ignorieren der Verwaltungseinstellung eines Räuberlagers von der KI. Ich habe dort den Karrenkauf/verkauf auf manuel gestellt und die KI kauft einfach Karren, ich hatte dann 7 von 5 Karren. Habe ein paar verkauft und die KI kauft gleich wieder ein. Ich habe es kurz auf automatisch und dann wieder auf manuel gestellt. Es half nicht. Ob das einmalig ist weiß ich nicht, bei anderen Gebäuden habe ich die KI nicht an.
      Hoffentlich wird das in Zunkunft nicht mehr auftreten.
      Danke