Angepinnt Die Gilde 3 (FAQ 2) / The Guild 3 (FAQ 2)

    • Die Gilde 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Gilde 3 (FAQ 2) / The Guild 3 (FAQ 2)


      German:
      Spoiler anzeigen

      • Wann veröffentlicht ihr ein neues Gameplay-Video?
      Das Spiel ist seit vielen Monaten funktionsfähig und wird ausgiebig getestet, während wir Features hinzufügen und den bereits vorhandenen den letzten Schliff verpassen. Die 12 erstellten Karten, die mit dem Spiel veröffentlicht werden, werden ebenfalls in unterschiedlichem Ausmaß überarbeitet und optimiert. Über den Zustand des Spiels solltet ihr euch also keine Gedanken machen. Der Grund dafür, dass wir noch kein Video veröffentlicht haben, ist, dass wir während der Entwicklung des Spiels unseren Schwerpunkt auf das Gameplay statt der Performance gelegt haben. Das Spiel läuft zwar, jedoch ist die Bildrate aktuell nicht repräsentativ für das Erlebnis, wie es sein wird, wenn es erscheint. Die Screenshots sind auch in keiner Weise bearbeitet; wir möchten einfach nur ein Video veröffentlichen, in dem das Spiel so aussieht, wie es aussehen wird, und die Performance aufweist, die es letztendlich haben wird. Jetzt, da wir inhaltlich gesehen kurz vor der Fertigstellung sind, arbeiten unsere Techniker daran, die Bildrate hochzuschrauben. Sobald wir damit zufrieden sind, werden wir euch das Spiel in Bewegung zeigen.

      • Was wird in der Aristocratic Edition von The Guild 3 enthalten sein?
      Die Aristocratic Edition von The Guild 3 wird einige ganz besondere Inhalte bieten: eine „Making-Of-DVD“ des Spiels, den Original-Soundtrack sowie ein speziell entworfenes Kartenspiel. Außerdem gibt es noch eine Sammelfigur von Balbulus von Boon! Wie bereits letzte Woche angesprochen, wird es mehrere Abschnitte im Making-Of geben: einen „Meet the Teams“-Abschnitt (Programmierer, Künstler, Producer usw.), einen Rückblick auf die Anfänge des Projekts und die ursprünglichen Ideen, die uns dabei geholfen haben, mit allem anzufangen. Und um dem Ganzen das Sahnehäubchen zu verpassen, wird das Making-Of auch Outtakes und „gemeine“ Kommentare zeigen! Wenn ihr eingefleischte Fans seid, solltet ihr diese Edition unbedingt vorbestellen!

      • Wird es andere Fantasy-Elemente?
      Nein, The Guild 3 wird keine Fantasy-Elemente enthalten. Diese Spielereihe ist im historischen Mittelalter angesiedelt. Zauberschwerter und Skelette würden die ganze Atmosphäre kaputtmachen.

      • Wie viele Karten wird es geben und wie groß werden sie bei der Veröffentlichung sein?
      Bei der Veröffentlichung wird es 12 offizielle Karten geben. Wir haben geplant, danach weitere hinzuzufügen und der Community den Karten-Editor zur Verfügung zu stellen, damit alle ihre eigenen Einstellungen vornehmen können. Die Karten sind unterschiedlich groß, werden aber um ein Vielfaches größer sein als die TG2-Karten.

      • Wie sind die Systemvoraussetzungen für den PC?
      Mindestvoraussetzungen:

      Betriebssystem: Windows 7 oder neuer
      Prozessor: 2,5 GHz Dual-Core-Prozessor
      Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
      Grafik: 2 GB Direct3D-11-fähige Grafikkarte (GeForce GTX 470 oder Radeon HD 5850)
      DirectX: Version 11
      Speicherplatz: 5 GB verfügbarer Speicherplatz
      Soundkarte: DirectX-kompatible Soundkarte

      Zusätzliche Hinweise: Dies sind vorläufige Systemvoraussetzungen, die sich mit Sicherheit ändern werden!

      • Wie weit gehen die Anpassungsmöglichkeiten von The Guild 3? Kann ich diesmal Outfits ändern? Die Inneneinrichtung verändern oder so?
      Ihr könnt euren Charakter anpassen, und es wird auch unterschiedliche Kleidung für ihn oder sie geben. Ihr habt mehrere Möglichkeiten, ihn oder sie anzuziehen. Außerdem könnt ihr Gesicht, Größe und Stimme auswählen. Aber die Inneneinrichtung eures Wohnsitzes wird unveränderlich sein, hier gibt es keine Anpassungsmöglichkeiten.

      • In The Guild 3 können die Spieler jeweils nur einen Charakter spielen. Warum?
      Ihr spielt als das Familienoberhaupt. Also kontrolliert ihr sozusagen die Welt mit einem einzigen Charakter. Als Familienoberhaupt entscheidet ihr über alle Ressourcen dieser Familie, einschließlich Angestellten und anderen Familienmitgliedern. Deren Aktionsradius ist begrenzter als der des Familienoberhaupts, das berechtigt ist, bestimmte Dinge zu tun. Die anderen Angestellten können angewiesen werden, verschiedene Handwerks- oder Transportaufträge oder andere Aktionen auszuführen, und die Familienmitglieder können gehandelt, verheiratet, in politische Positionen gebracht, zur Schule oder auf lange Reisen geschickt werden und so weiter.

      • Kann ich mehr über die KI und EHE erfahren?
      Eine unserer ersten Designentscheidungen war, dass die Nicht-Spieler-Charaktere und KI-gesteuerten Familien einen realistischeren Entscheidungsprozess und ein glaubwürdiges Verhalten zeigen sollten. Als wir den Code auf die besonderen Anforderungen dieses Spiels zugeschnitten haben, wollten wir das Spiel so herausfordernd wie möglich machen.

      Zusätzliche Informationen zur Philosophie von „EHE“ (Evolutive Human Emulator) und der ursprünglichen Idee findet ihr hier: gamedev.net/resources/_/techni…king-machines-learn-r3947

      Was hat es mit den ganzen Hühnern auf sich?

      Sie sind einfach lecker, das ist alles!


      English:
      Spoiler anzeigen

      • 1- When will you release a gameplay video?
      The game has been functional and under testing for many months now while we add features and fine-tune those that are there. The 12 maps that will be released are also constructed, and they are under various levels of tweaking and optimizations, so you shouldn’t worry about the state of the game. The reason why we haven’t released a video yet is that while the game is under development, we have put our energy on gameplay before performance, so the game works but the framerate isn’t representative right now of how the game will feel when it comes out. The screenshots aren’t doctored in any way whatsoever as well, so we want to release a video that will look like how the game will look, with the performance it will have. Now that we’re close to being content complete, our engineers are working on cranking up the framerate. When that will be satisfactory, we’ll show you the game in movement.
      • 2- What will be available in the Aristocratic Edition of the game of The Guild 3?
      The Aristocratic Edition of The Guild 3 will contain some really special stuff like: a “Making-Of DVD” of the game, an original soundtrack and a specially designed cardgame. But there’s also a Balbulus of Boon collector’s figurine on top of that! Like we talked last week, there will be multiple sections in our Making-Of: a “meet-the-teams” section (programmers, artists, producers, etc.), a look at the beginnings of the project and the initial ideas that helped launch everything. To top it all off, the Making-Of will have a wonderful outtakes section and a “mean” comments one! If you are a diehard fan, you really need to pre-order it!
      • 3- Will there be any fantastic things?
      No, nothing fantastic will be in The Guild 3. The basis of the Guild franchise is set in historical middle ages. Adding magic swords and skeletons would completely break the mood :-).
      • 4- How many maps and how big will they be at release?
      There will be 12 official maps upon release. Our plan is to continue adding more afterwards, as well as release the map editor to the community to let everyone create their settings. The maps vary in size, but will reach many times the size of TG2 maps.
      • 5- What are the system requirements for the game on PC ?
      Minimum:
      [list]
      • OS: Windows 7 or higher
      • Processor: 2.5 GHz Dual Core Processor
      • Memory: 4 GB RAM
      • Graphics: 2 GB Direct3D 11 capable video card (GeForce GTX 470 or Radeon HD 5850)
      • DirectX: Version 11
      • Storage: 5 GB available space
      • Sound Card: DirectX compatible Sound card
      [/list]Additional Notes: These are preliminary system specs that can and will change!
      • 6 – How far will customization go in The Guild 3? Will we be able to change outfits this time? To edit our home interior, etc.?
      You will be able to customize your character and we will implement some different clothing for him/her. You will have several choices to dress him/her up. You will also be able to choose its face, its size and its voice. But the interior objects of your residence will be static; no customization for that.
      • 7 – In The Guild 3, the players will only play one character at a time. Why?
      You play the leader of the family. So in that sense, you control the world with a single character. But as the leader of a family, you get to direct all resources of that family, including employees and other family members. It’s just that their action range is more limited than the leader that has the legitimacy to do certain things. The other employees can be directed to perform various crafting, transport or actions, and the family members can be traded, married, placed in political positions, sent to school or long trips, etc.
      • 8 – Can you talk a little bit more about the AI and EHE?
      One of the early design decisions that we made was to have more realistic decision-making and behaviours from the game’s NPC characters and AI-controlled families. While we tailored the code for this game’s specific needs, we’re trying to make it as challenging to play with and against as we can.
      For extra information regarding the EHE’s philosophy and original idea, you can have more information here: gamedev.net/resources/_/techni…king-machines-learn-r3947
      • 9 – How long can a game last?
      You can continue playing a single game forever, as long as your dynasty isn’t extinct. Some players continued games well up into the 20th century with TG2 Renaissance! Of course, the game doesn’t reflect innovations and changes of the passage of time, but you can still continue playing.


      Quelle: theguildgame.com
      „And I heard a voice in the midst of the four beasts, and I looked and behold, a pale horse.
      And his name that sat on him was Death, and Hell followed with him.“