Dauer von unbehandelten Krankheiten mangels fähigem Medicus! (Hospital)

    • Die Gilde 2
    • Dauer von unbehandelten Krankheiten mangels fähigem Medicus! (Hospital)

      Tach! Ich finde es ungemein störend wenn man an einer Krankheit leidet da man ja Attribute "verliert". Und wenn man die Krankheit nicht heilen lassen kann da es keine Medikamente gibt...
      Muss ich jetzt ca. 16 Jahre Warten damit mein Sohn Gelehrter wird und mich behandeln kann? Oder klingen schwere Krankheiten (Zahnfäule etc.) irgendwann ab?

      mfg Marco
    • Hi Fajeth. Jopp ich spiele Gilde 2 REN mit neustem patch 4.211 .Hab also 4.21 und das 4.211 Pätchen installiert.
      Was mir fehlt ist ein Handbuch dafür mit eben den Beschreibungen diverser Ingame-Mechaniken (wie eben Verkaufslager-Auswirkungen Gasthaus,was genau ein bekehrender Priester für Auswirkungen hat (mehr Besucher denke ich und mehr Konvertiten).

      Autosave ist aus,Speicherstände immer neu und wenn zu viele im Savegameordner sind werden die rauskopiert damit die Savegames überschaubar bleiben.
      Keine Quciksaves usw.
      Alles läuft stabil,ohne grössere Ruckler,keine Abstürze,sehr selten verhedderte Wagen (und das lässt sich durch angriff meines Schergen auf den Karren lösen).
    • Wenn du magst, kannst du ja mal in meine MegaMod reinschauen, ich teile nämlich deine Kritik an fehlenden Infos. Deswegen ist eines der Design-Ziele auch Klarheit schaffen. 100 Spieltips, ausführlichere Tooltips oder z.B. das Feature, dass bei Krankheiten genau angezeigt wird, welche Attribute reduziert sind etc ... sind Sachen, die ich eingebaut habe. Vielleicht wäre das ja was für dich?

      Ganz davon abgesehen, dass man in der MegaMod Zahnfäule auch selbst behandeln kann, wenn man ein wenig Geheimwissen parat hat ;)