Gilde 3 Dynastie stirbt plötzlich aus

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Gilde 3 Dynastie stirbt plötzlich aus

      Ich habe ein Problem bei meinem Singleplayer Spielstand. Aus unerklärlichen Gründen stirbt meine Dynastie einfach aus. Ich habe eine Frau und 1 Kind und bekomme plötzlich einfach die Nachricht, dass mein letztes Familienmitglied verstorben ist und es kein Erben gibt . Meine Charaktere sind nicht erkrankt oder wurden umgebracht. Egal was ich versuche, ich bekomme immer diese Meldung. Hat vielleicht jemand auch schon mal dieses Problem gehabt und weiß da vielleicht, ob es ein Bug ist und es da eine Lösung gibt? Wäre über jede Antwort dankbar.
    • Da fallen mir spontan 2 Dinge ein:

      Du hast tatsächlich keinen Erben benannt (sollte eigentlich automatisch immer das 1. Kind sein) bzw. der Erbe ist noch nicht alt genug, oder (Bei der Meldung das das letzte Familienmitglied gestorben ist, eher unwahrscheinlich) : Dein Wohnhaus ist aufgrund mangelnder Renovierung eingestürzt, wodurch du verlierst, weil du das Niederlassungsrecht (ich glaube so heißt es) verwirkt hast.

      Eigentlich kannst Du, wenn sie nicht getötet werden, an der Lebenskerze immer ganz gut sehen wie lange der Char noch lebt.

      Wie alt sind denn Deine Chars und in welchem Jahr bist Du?
      Und bis dahin:
      Alles Liebe, alles Gute!
    • New

      Ja, genau. Die hatten aber noch kein Erben-System. Und das macht, eigentlich, nur dann Sinn, wenn man wirklich einen Erben benennen muss, den man spielt, sobald der Main-Char stirbt. Sonst wäre das ein wenig peng.

      Gut, ich bin von der Lösung jetzt auch kein Fan, aber nunja ... :)
      Und bis dahin:
      Alles Liebe, alles Gute!