Arbeitszeiten ändern und Tanz in der Kaschemme

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Arbeitszeiten ändern und Tanz in der Kaschemme

      Hi, wie kann man die Arbeitszeiten der einzelnen Berufe anpassen? Würde gerne die Mitarbeiterinnen der Kaschemme und Taverne statt von 8:00 bis 24 von 10:00 bis 02:00 arbeiten lassen. Den einzigen passenden Eintrag dazu habe ich in der Datei professions gefunden und da mal die Startzeit der Cocotte von 8 auf 10 gesetzt... die fangen aber nach wie vor um 8 an.

      Die andere Sache: Tanz in der Kaschemme. Gibt es eine Möglichkeit, dass der Tanz dauerhaft durchgeführt wird? Ist doch ein Batzen Micromanagment die Tänzer nach ein paar Stunden immer wieder neu zuzuteilen.

      edit: und noch eines, just ne Frage. Wo kann ich die WIrkungsdauer von Artefakten einsehen? Leider wird ingame die Wirkungsdauer der Artefakte des Gauklerlagers nicht angezeigt.
    • Hallo.
      Bei Arbeitszeitänderungen muss ein neues Spiel gestartet werden, erst dann werden die neuen Werte übernommen und gespeichert.
      "Tanz in der Kaschemme."
      Bitte in der Measures.dbt folgenden Eintrag suchen und die dortigen Werte verändern:
      12079 "ms_AssignToDanceDivehouse.lua"
      Die Wirkungsdauer von Artefakten --> ebenfalls Measures.dbt
      Zu Arbeitszeit und Freizeit:
      Denkbar wäre eine Freizeitfunktion als zusätzlichen Button oder eine Parkmöglichkeit im Betriebsmenü.
      Wäre schön, könnte aber zu einer Überlastung führen.
      Ich regle das so:
      Divehouse, Hospital (logisch!), Friedhof (naja^^) und Wirtschaft lass' ich durchgehend 24h laufen.
      Solange man seine Angestellten mit Boni, "Handwerksurkunde" und Arbeitsaktivitäten im Freien beglückt, bleibt die Stimmungslage auf hohem Niveau (Wer draußen arbeitet, bekommt nicht die negativen Aktionen oder Geschehnisse in der Stadt mit^^).
      Nur so am Rande:
      Bei Gilde 1 gib es die Funktion des Betriebsdiebstahls.
      Bei Unzufriedenheit (niedrig eingestelltem Lohn und keine Boni) kann ein Angestellter schon mal das eine oder andere Teil mitgehen lassen (Wäre auch eine weitere Option für Gilde 2).
      Jedenfalls kann man Gilde 2 nach eigenen Wünschen so anpassen, wie man es möchte.
      Noch besser geht nicht.^^
      Einen Tipp hätte ich noch:
      Zum editieren nutze ich Notepad++.
      Aufgerufene Dateien bleiben im Editor gespeichert, auch wenn dieser geschlossen wird.
      Alles ist übersichtlich und wird teilw. farblich dargestellt.
      Einfach mal ausprobieren.
      So, ich hoffe die Anregungen waren hilfreich.
      Gruß