Schattentiefe & Tagesdauer

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Schattentiefe & Tagesdauer

      Ich finde die Schattentiefe sollte auf jeden Fall noch einmal angepasst werden.
      Meiner Meinung nach sind die Schatten viel zu hart.
      Habe auch noch mal mit dg2 verglichen da sind die Schatten deutlich weicher.
      Ich denke mal das weichere Schatten und vielleicht auch kürzere, schon einen großen Unterschied bringen.
      Abgesehen davon finde ich die Stimmung die in den Städten herrscht schon wirklich sehr gut, da haben die Entwickler einen super Job gemacht. Mit mehr Gewusel mehr Menschen und Tieren später mal stelle ich mir das schon sehr Realistisch vor.

      Außerdem finde ich die Tage zu kurz, das wurde ja auch an anderer Stelle schon Thematisiert, das ein Gefühl von Zeitdruck entstehen kann. Aber wenn die Schatten zu schnell wandern warum nicht längere Tage um dem entgegen zu wirken. Von mir aus könnte die Tagesdauer ruhig x1.5 oder am besten Optional einstellbar sein.
    • ICh würde die Tage auch länger machen... vor allem wieder 1 JAhreszeit pro Jahr nur... dadurch wirkt alles etwas entspannter und die Schatten würden autoamtisch langsamer werden... gefühlt.

      lg
      „And I heard a voice in the midst of the four beasts, and I looked and behold, a pale horse.
      And his name that sat on him was Death, and Hell followed with him.“