Gilde 2: Massive Probleme trotz Patches!!!

    • Die Gilde 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gilde 2: Massive Probleme trotz Patches!!!

      Hallo zusammen!

      Bin Neu hier in der "Zunft der Gildenmeister"[IMG:http://forum.gilde2.de/images/icons/icon11.gif]!

      Ich hab schon lange das Spiel "Die Gilde 2" (keine Gold-Edition) und hab`s erst seit kurzem wieder auf meinen Lapi installiert. War am Anfang alles gut und schön, bis es mitterdrin abstürzte...und das mehrmals!
      Machte mich schlau, deinstallierte und installierte es anschliessend wieder neu und fügte nach einander folgende Patches hinzu: 1.1 , 1.15 , 1.20 und 1.30 (nacheinander)!

      Spielete es an und alles funktionierte reibungslos ( da vorher sämtl. Charakterköpfe in der Menüleiste fehlten und der Stammbaum nicht mehr reagierte)!
      .....dann, im Jahre 1560....der Stammbaum lässt sich nicht mehr bedienen u. somit die einzelnen Fam.-mitglieder nicht mehr einsetzen!

      Kann mir dabei jemand etwas Hilfestellung oder Tipps geben, wie ich das wieder beheben kann?....fänd`s ansonsten ziemlich....."BLÖD"...wenn ich wieder von vorne anfangen müsste, da ich ja eigentlich schon ziemlich was aufgebaut habe :10::(!!!

      Ich bedanke mich vorab schon mal für Eure Bemühungen;)!

      VlG, McLoydd.

      (Achso...noch eines: Wie lang kann man denn die Gilde 2 überhaupt spielen....ist da nach einer bestimmten Zeit Schluss oder geht das in`s Unendliche (mit ausreichend Fam.-mitgliedern)???

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von McLoydd ()

    • AW: Gilde 2: Massive Probleme trotz Patches!!!

      Hallo und willkommen in unserer Gemeinschaft ;)

      Zu deiner letzten Frage: Du kannst Gilde 2 theoretisch bis ins unendliche weiterspielen, soweit ich weiß... praktisch ergibts aber spätestens nach 1600 keinen Sinn mehr, technologisch entwickelt sich dann nichts mehr weiter und irgendwann wirds denk ich auch mal langweilig, da fängt man doch lieber ein neues Spiel an^^

      Erstmal: du brauchst mit der Gilde 2 Grundversion nur den Patch 1.3 (bald 1.4) zu installieren, die vorherigen Updates sind meines Wissens nach nicht nötig. schadet aber auch nicht...
      Was hast du für ein System wenn ich fragen darf? Oft liegen solche Probleme im fortgeschrittenen Spielverlauf am Rechner selbst, Bugs sind aber natürlich nicht ausgeschlossen... notfalls wirst du woghl auf einen älteren Spielstand zurückgreifen müssen, falls du mehrere angelegt haben solltest...
      MfG Andi.

      [@ MoK: Beitrag müsste verschoben werden, da er sich im falschen Area befindet... würde es ja machen aber die Moderation hat ja momentan hier keine Rechte^^]
      Gilde2.de Moderator a.D.
    • AW: Gilde 2: Massive Probleme trotz Patches!!!

      @Impidimpi...

      danke für Deine schnelle Antwort;)!

      Ich kenn mich leider mit Computern nicht so gut aus, aber ich hoff`, dass Dir die folgenden Daten mehr (zu meinem Problem!) sagen können:

      ASUS C90S - Notebook
      Windows Vista Ultimate 2008 Beta-Vers.
      Intel Core 2 Duo E6600 2x 2, 40 GHz
      2048 MB DDR2 Dual Channel
      NVIDIA GeForce 8600M GT 512 MB HDMI
      250 GB Festplatte

      Das ist schon richtig, das sich in der Gilde 2 technisch nichts mehr weiter entwickelt, aber ich finde es trotzdem nervtötend, wenn ab und an mittendrin` der Saft ausgeht und ich auf dem Desktop lande. Für mich MUSS ein Spiel (bes. eine Vollversion) auf einem überaus tauglichen PC / Notebook laufen.
      Gut, bei Crysis und Assassin`s Creed muss ich ein bis zwei Dinge an der Grafikeinstellung `runterschrauben (nur so als Beispiel), was einem bei den Game`s ja auch nicht sonderlich wundern sollte...aber Gilde 2 ???

      Mich nerven halt Sachen, die nicht korrekt laufen devil...!!! rulz

      (P.S.: Ich speichere immer bei...hmmm...wie soll ich des jetzt sagen...nun, bei jedem "Quartal" meinen Spielstand...aus weiser Voraussicht...aber selbst bei `nem älteren Spielstand konnte ich am Stammbaum nix mehr ändern, geschweige denn meine Leute einsetzen...erst nach `ner neuen Install.!)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von McLoydd ()

    • AW: Gilde 2: Massive Probleme trotz Patches!!!

      naja gut dann bringen ja wirklich Neuinstallationen unter Umständen etwas ;)
      hab ich das jetzt richtig verstanden dass das Problem durch eine Neuinstallation gelöst ist? Ansonsten wäre das natürlich keine schlechte Idee...

      Nunja dein System ist sehr gut, genau den Prozessor hab ich auch drin (immer noch super), Arbeitsspeicher gut, Grafikkarte für Notebook gut... also Gilde 2 dürfte da wirklich kein Problem sein...

      Ich geb dir da Recht, dass eine Vollversion stabil laufen sollte, allerdings haben viele eben auch keine Probleme...wieso weiß man nicht... versuchs wirklich mal durch ne Neuinstallation falls es nicht (mehr) läuft...

      Wenn dir das Spiel an sich gefällt kann ich dir übrigens empfehlen, dir das offizielle Addon SdH zu kaufen und dir dann das Fanaddon "Back to the Roots 1.2" (BttR V1.2) runterladen... ich weiß es nicht, aber unter Umständen KÖNNTE es deine Probleme lösen...

      Ansonsten kommt bald für die Gilde Hauptversion ein neuer Patch 1.4 heraus und für SdH bzw. Gold Patch 2.1 ... ;)
      MfG Andi.
      Gilde2.de Moderator a.D.
    • AW: Gilde 2: Massive Probleme trotz Patches!!!

      Hmmm...das kommt drauf an...also insgesamt hab` ich das Spiel 6 mal komplett deinstalliert und dann wieder mit den ganzen Patches installiert. Bis jetzt läuft es wieder einwandfrei (bin grad im Jahre 1464) und auch die Charakterköpfe und der Stammbaum sind wieder voll einsatzfähig. Vielleicht ist das Problem vorher auch dadurch aufgetreten, dass ich zu viele Nachkommen hatte (!), weis auch nicht! Bis jetzt hab` ich`s mal nur mit einem probiert...dabei belass ich es auch...also immer nur einen Nachkommen pro Ehepaar.

      Also das mit der "SdH" werd` ich mir auch noch überlegen...ist bestimmt keine schlechte Anschaffung ;). Und das AddOn dann noch mit drauf...wär`schon Klasse!
      Was mir pers. in dem Spiel G2 abgeht ist, das nicht mehr in der Kirche geheiratet wird! Ist das dann mit BttR wieder möglich?
    • AW: Gilde 2: Massive Probleme trotz Patches!!!

      McLoydd schrieb:

      Hmmm...das kommt drauf an...also insgesamt hab` ich das Spiel 6 mal komplett deinstalliert und dann wieder mit den ganzen Patches installiert. Bis jetzt läuft es wieder einwandfrei (bin grad im Jahre 1464) und auch die Charakterköpfe und der Stammbaum sind wieder voll einsatzfähig. Vielleicht ist das Problem vorher auch dadurch aufgetreten, dass ich zu viele Nachkommen hatte (!), weis auch nicht! Bis jetzt hab` ich`s mal nur mit einem probiert...dabei belass ich es auch...also immer nur einen Nachkommen pro Ehepaar.

      Also das mit der "SdH" werd` ich mir auch noch überlegen...ist bestimmt keine schlechte Anschaffung ;). Und das AddOn dann noch mit drauf...wär`schon Klasse!
      Was mir pers. in dem Spiel G2 abgeht ist, das nicht mehr in der Kirche geheiratet wird! Ist das dann mit BttR wieder möglich?


      positiv :)
      in BttR wird wieder in der Kirche geheiratet, wenn die Kirche zu diesem Zeitpunkt nicht besetzt ist... sollte sie besetzt sein wird im Haus geheiratet sollte das aus igrned einem Grund nicht gehen wie gehabt auf der Straße ;)
      Für weitere BttR Features s. das BttR Handbuch:
      source.gilde2.de/Handbuch.pdf
      da wirst du das allermeiste drin finden, wenn du die Geschichte dadrin liest erfährst du schon viele der wichtigsten Neuerungen^^
      MfG Andi.
      Gilde2.de Moderator a.D.