"Tod eines Angestellten ist nahe" crasht das Spiel?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Reproduciability
Reproduciability
Under certain circumstances
Circumstances
Theorie: Wenn sich Angestellte in einer Aktion wie Taschendiebstahl, Wegelagern, Schutzgeld usw. befinden und an Altersschwäche sterben ("Der Tod eines Angestellten ist nahe"​)
Steps (optionally)
Spiel läuft weiter, wenn Angestellter kurz vor seinem Tod gekündigt wird und kein Angestellter mehr ist
Ich Spiele seit einer Weile die Karte Lyon, Macon, Belley. In der letzten Runde stürzte mir das Spiel zu einem bestimmten Datum immer wieder ab und zwar ohne Fehler, einfach Spiel weg und ich landete auf dem Windows Desktop.

Egal, neues Spiel angefangen. Dieses Mal selbe Karte, selbes Problem wieder. Bei einem rein zufälligen Datum (hier 1484 um 04:09 Uhr) Crash back to Windows.
Habe alle Sims ihre Aktion abbrechen lassen, bin aus der Stadt gelaufen und siehe da: Um 04:09 starb ein Angestellter ("Der Tod eines Angestellten ist nahe"). Der Dieb befand sich zuvor in der Aktion "Taschendiebstahl". Zur Bestätigung meiner Theorie habe ich besagten Angestellten kurz vor seinem Tod gekündigt und das Spiel lief weiter!

Bei besagter Runde zuvor hatte ich Wegelagerer, die entweder Karren überfielen oder Schutzgeld eintrieben, als das Spiel abstürzte